Direkt buchen
Erwachsenen :

Villas Belle Epoque

Die Villen im Küstenviertel zeugen vom Charme der Belle Epoque. Mit der Entdeckung des Meeresbades und seiner therapeutischen Vorteile erlebte Mers eine spektakuläre Entwicklung. Ende des 19. Jahrhunderts brachte die Eisenbahn die ersten Urlauber, die "Badegäste" genannt wurden, an unsere Küste. Diese, von der Aristokratie und der wohlhabenden Bourgeoisie der Zeit, wollten sich dort niederlassen, indem sie die ersten Zweitwohnungen unserer modernen Welt bauten. Die Thalassotherapie war gerade geboren worden. Der Stil der Villen (anglonormannisch, flämisch, Picardisch, maurisch, Renaissance, Ludwig XIII., Napoleon III., 1930er Jahre, ...), ... ein "einzigartiges Juwel der Architektur".
Schöner Spaziergang entlang der General Leclerc Esplanade (800 m), wo die Villen im Schutzgebiet Bogenwinde, kunstvolle Balkone, farbenfrohe Fassaden und Keramik zeigen, die vom Charme der Belle Epoque zeugen.
Kontakt
Reiseziel Le Tréport Tourismusbüro - Mers
Touristeninformationsbüro - 80350 - Mers-les-Bains
Tel.: +33 (0) 2 35 86 05 69
info@destination-letreport-mers.fr