Direkt buchen
Erwachsenen :

Rund um die Bucht

Vergrößern
Rund um die Bucht
+ 7 images
Heritage
Rue
Zwischen dem Ornithologischen Park Marquenterre und den Badeorten, wer ahnt, was sich hinter diesen drei kleinen Buchstaben verbirgt ...
Sie lieben die Geschichte mit einem großen "H", Legenden und Mysterien ... Mit dem Glockenturm, den Kapellen und einem Museum haben wir das, was Sie brauchen!
Auf der RUE zeigen wir Ihnen, dass sich Geschichte und Erbe mit dem Wort "Vergnügen" verbinden.
Der Glockenturm
In Nordfrankreich und in Belgien sehr präsent, symbolisiert der Glockenturm die Freiheit. Dieser prächtige Turm aus dem 15. Jahrhundert, das Wahrzeichen des mittelalterlichen Wohlstands, ist mit seinen 4 mit Schiefer bedeckten Ecktürmen und seinem im 19. Jahrhundert hinzugefügten Turm, der hübsch aussieht, nicht zu bremsen!

Die Kapelle des Heiligen Geistes
Ein wahres Juwel der extravaganten gotischen Kunst aus dem 15. und 16. Jahrhundert wurde erbaut, um ein wundersames Kruzifix in der Rue Beach unterzubringen. Die restaurierte Fassade enthüllt echte Steinspitzen. Sein dekorativer Reichtum verdankt er der Großzügigkeit von Ludwig XI. Und Isabeau von Portugal, die ihre Statue im Narthex haben.

Die Kapelle des Hospizes
Der im 12. Jahrhundert erbaute Bau sollte arme und kranke Pilger willkommen heißen, die sich beeilten, das wundersame Kruzifix zu beten. Diese Kapelle wird zahlreichen Umbauten unterzogen. Es war im 16. Jahrhundert, als es in einem einfachen gotischen Stil aus der Asche aufstieg, aber mit einem prächtigen Bogen im Rumpf eines umgestürzten Bootes.

Das Caudron Brothers Museum
1909 machte sich Louis Blériot auf den Weg, um den Kanal zu überqueren. Auf der RUE beschließen auch zwei aus dem Kanton stammende Brüder, ein fantastisches Abenteuer zu beginnen: FLY! Gaston und René machten ihren ersten Flug im Mai 1909. In den folgenden Jahren konnten die Caudron-Brüder eine Luftfahrtfabrik in RUE und eine Flugschule in Le Crotoy errichten. Zwischen 1909 und 1939 werden mehr als 10.330 Flugzeuge gebaut und mehr als 9.000 Piloten ausgebildet.

Sumpf von Larronville
Es ist ein kleines Gebiet, in dem aquatische Umgebungen und trockene Wiesen nebeneinander existieren, wodurch die Entwicklung verschiedener Arten ermöglicht wird. Es ist ein von Botanikern anerkannter Ort, an dem mehr als 60 Arten, von denen 12 geschützt sind, leben.
Dienstleistungen
Geschäft (lokale Produkte, Souvenirs usw.)
Elektrisch unterstützter Fahrradverleih (VAE)
Kostenloses WIFI
Heimfahrrad (kleine Reparaturen, VAE-Batterie aufladen, Wasserstelle ...)
Ticketbüro (Führungen, Festival für klassische Musik, Konzerte)

Kontakt
Tourismusbüro von Rue
10 Platzieren Sie Anatole Gosselin
Tel. : +33 (0)3.22.25.69.94
E-Mail: contact@rue-baiedesomme.com


Unsere Tage und Öffnungszeiten
Oktober bis März
Dienstag bis Samstag von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr

April bis September
Dienstag bis Samstag von 9:30 bis 18:00 Uhr
und an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 13 Uhr

Juli und August
Montag bis Samstag von 9:30 bis 18:00 Uhr
und an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 13 Uhr